Da war doch was…

Na klar, der Himmel ist ja immer noch nicht komplett drin. Der vordere Abschluß inklusive der A-Säulen und die C-Säule hinten rechts warteten noch auf Vollendung. Und zwischendrin dann noch eben die Scheinwerfer einbauen. So war der Plan.

Gut, daß mit dem Himmel hat soweit geklappt. Ganz fertig bin ich zwar noch nicht, aber es wird. Zum Scheinwerfereinbau bin nicht gekommen. Nicht aus Zeitgründen, sondern weil mir etwas entscheidendes fehlte. Ich hatte mir im November extra passende Edelstahlschrauben für den Einbau der Rahmen bestellt. Die waren ums verrecken nicht mehr aufzufinden. Ich habe schon zu Hause und im Auto alles auf den Kopf gestellt. Nicht zu finden. Irgendwo müssen die Dinger doch sein!

Egal. Bleibt es halt nur beim Himmel. Vielleicht auch besser so. Dann werde ich zwischendurch wenigstens nicht hippelig.

Himmel-dach

Zuerst die vordere linke Ecke. Zur Sicherheit noch mal wieder den Föhn angeworfen um möglichst alle Falten heraus zu bekommen. Das hat auf jeden Fall gut funktioniert. Nahezu faltenfrei und noch ist die Scheibe ja nicht drin. Die wird auch die letzten minimalen Unreglemäßigkeiten verschwinden lassen.

Was ich ja die Tage schon vorbereitet hatte, waren die Türdichtungen. Zuvor mußte dann allerdings noch das kleine Schwarze wieder verklebt werden.

Himmelkleber

Zumindest auf der Seite des Türausschnitts. Die Seite zur Windschutzscheibe mache ich später.

Probehalber habe ich die Türdichtung dann schon mal auf den Falz gekloppt.

Himmel-passat-ts-b1

Das sieht gut aus. Die letzten minimalen Falten oberhalb des Türausschnitts sind damit endgültig Vergangenheit.

Drin bleiben kann die Türdichtung allerdings noch nicht endgültig. Die B-Säulenverkleidung fehlt noch und selbstverständlich ist auch diese Dichtung zu kurz. Das kommt jetzt aber nicht von der Wäsche, sondern ist bei den Dingern leider Standard. Über die Jahre ziehen die sich immer zusammen, so das irgendwie immer ein paar Zentimeter fehlen. Auftrennen und ein Stück einer anderen Dichtung zwischensetzten wäre jetzt eine Möglichkeit. Ich will aber zunächst mal versuchen ob ich die Dichtung nicht mit ordentlich Zug wieder auf die ursprüngliche Länge hinbekomme. Vielleicht sogar etwas überdehnen, damit sie sich richtig schön in die Rundungen legt.

Aber das ist dann die nächste Baustelle. Erst mal noch die vordere rechte Ecke zum Abschluß bringen.

ts-passat-Dachhimmel

Um den Zug aus dem Material zu bekommen, habe ich hier direkt nach dem Verkleben den Rand abgeschnitten.

Eine kleine Falte ist hier in der Ecke leider noch drin.

b1-passat-himmel

Bisher ist der Himmel aber direkt an der Säule noch nicht verklebt. Ich denke wenn ich da noch etwas Kleber hinbringe und den Himmel leicht nach unten ziehe, sollte auch die verschwunden sein. das wird. Da bin ich zuversichtlich.

Jetzt noch die C-Säule einkleistern, einmal andrücken und ablüften lassen.

Himmel-c-saeule

Hier werde ich mich aber ebenfalls nicht zu übertriebener Hektik hinreißen lassen. So blieb es hier in der Ecke zunächst bei diesem kleinen Stück.

Himmel-verklebt

Das soll jetzt erst mal richtig trocknen, dann kümmere ich mich um den seitlichen Fensterauschnitt und dann um die Spannung in Richtung Heckscheibe. Auch hier habe ich Hoffnung…

Die Hoffnung noch irgendwo die Schrauben für die Scheinwerfer zu finden, hatte ich bis zu diesem Zeitpunkt allerdings schon aufgeben. Natürlich hatte ich zwischendurch immer mal wieder nach den Dingern Ausschau gehalten. Irgendwo müssen die ja sein.

Waren sie dann auch! Unter den beiden Sortimentskästen haben die Hunde sich versteckt!

schrauben-gefunden

Aber jetzt war Feierabend. Mit einer Sorge weniger gings nach Hause. Sowas zum Abschluß des Tages beruhigt doch ungemein.

2 Kommentare

  1. Monsterbacke

    sieht gut aus, Daumen hoch:-))

    Antworten
  2. marco koch

    ich will die fertige front sehen:-)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close