Ich halte mir einfach beide Türen offen

Warten ist ja bekanntlich nicht so meine Stärke. Wenn ich was in der Birne habe, werde ich hippelig und es muss losgehen. Dabei ist es dann mitunter auch egal ob schon eine endgültige Entscheidung gefallen ist. Solange sich die Kosten dabei in erträglichem Rahmen bewegen, ist das ja auch nicht weiter schlimm.

So liegen jetzt schon mal zwei Dichtsätze mit Kolben in der Werkstatt bereit.

dichtsatz-bremssattel

Die Teile kosten nun wirklich kein Geld.

Noch habe ich aber keine Antwort was strahlen und galvanisieren kostet. Somit habe ich natürlich auch noch keine Info, wie lange es überhaupt dauern würde, wenn es preislich in Frage kommt.

Deshalb vorsichtshalber auch gleich die Alternative spruchreif gemacht und auch gleich noch zwei neue Bremssättel geordert.

girling-54-sattel

Auch wenn Ihr jetzt vielleicht denkt, das hat der sich doch ausgedacht. Nein, habe ich nicht. Auch bei den Bremssätteln bin ich, wieder durch einen Fehler im Angebot des Verkäufers, günstiger als gedacht an die Teile gekommen.

Die dritte Order vom Montag ging dann ans Korrosionschutz-Depot. Hier habe ich mir unter anderen silbernen Bremsenlack bestellt. Die Bremssattelhalter konnte ich somit gestern schon etwas aufhübschen.

bremssattelhalter-girling

Bevor es aber ans lackieren ging, stand Rost und Dreck entfernen an. Dabei habe ich es innerlich schon wieder bereut, hier selber Hand angelegt zu haben. Strahlen wäre effektiver und auch schneller gegangen.

Nachdem ich beide Halter soweit sauber hatte gab es einen satten Auftrag von dem 2K PUR-Lack.

2k-pur-lack

So ganz passt der Farbton nicht zu den neuen Bremssatteln und ein bisschen sieht das auch nach Hobbyarbeit aus.

Aber hey, das sind Bremssattelhalter.

bremssattelhalter

Würde ich nicht rein zufällig einen Blog schreiben, würde die niemals wieder einer sehen.

3 Kommentare

  1. Kai

    Sehr schön! Es freut mich ja auch, wenn du so günstig an die notwendigen Teile kommst. Den Versender wird es dann IMHO nicht mehr lange geben …

    Antworten
    1. OST (Beitrag Autor)

      Keine Angst, war ein anderer Anbieter.

      Antworten
  2. Mek Geiwer

    Das sieht echt gut aus.
    Ich habe mir die Halter aus den Staaten kommen lassen.
    Das hat tatsächlich nur 10 Tage gedauert und inklusive aller Gebühren ca 82€ gekostet. Für den Rest der Bremse kann ich mir Zeit lassen, da mein Umbau technisch auch mit der kleineren Bremse auskommt. Und es aktuell gilt das Kabelbaum Monster zu bezwingen.
    Ich hoffe das das aufarbeiten des alten Sattels erfolgreich ist, da ich auch überlege wie ich da weiter mache.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und Ihnen Werbemitteilungen im Einklang mit Ihren Browser-Einstellungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten sind Sie mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies und Hinweise, wie Sie die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers ändern können, entnehmen Sie bitte unserer Cookie-Richtlinie. more information

Cookie-Richtlinie Ein Cookie ist ein kleiner Datensatz, der auf Ihrem Endgerät gespeichert wird und Daten wie z. B. persönliche Seiteneinstellungen und Anmeldeinformationen enthält. Dieser Datensatz wird von dem Web-Server, mit dem Sie über Ihren Web-Browser eine Verbindung aufgebaut haben, erzeugt und an Sie gesendet. Im Allgemeinen setzen wir Cookies zur Analyse des Interesses an unseren Webseiten sowie zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit unserer Webseiten ein. Sie können unsere Webseiten grundsätzlich auch ohne Cookies aufrufen. Wollen Sie unsere Webseiten vollumfänglich bzw. komfortabel nutzen, sollten Sie jedoch diejenigen Cookies akzeptieren, die die Nutzung bestimmter Funktionen ermöglichen bzw. die Nutzung komfortabler machen. Die Verwendungszwecke der von uns genutzten Cookies können Sie der nachstehenden Übersicht entnehmen. Mit der Nutzung unserer Webseiten sind Sie, soweit Cookies nach Ihren Browser-Einstellungen akzeptiert werden, mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie alle Cookies akzeptieren. Sie haben allerdings die Möglichkeit, Ihren Browser derart einzustellen, dass Cookies vor ihrer Speicherung angezeigt werden, nur bestimmte Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden oder Cookies generell abgelehnt werden. Wir weisen darauf hin, dass Einstellungsänderungen immer nur den jeweiligen Browser betreffen. Nutzen Sie verschiedene Browser oder wechseln Sie das Endgerät, müssen die Einstellungen erneut vorgenommen werden. Darüber hinaus können Sie Cookies jederzeit aus Ihrem Speichermedium löschen. Informationen zu den Cookie-Einstellungen, deren Änderung und der Löschung von Cookies entnehmen Sie bitte der Hilfefunktion Ihres Web-Browsers.

Close